Menü

Features

  • Max. 420 bar Betriebsdruck
  • Zink-Nickel-Oberfläche
  • Bohrungen für Hakenschlüssel bei BG 6 und BG 8

RK/RH

Schraubkupplungen

Rohrleitungskupplungen der Serie RH/RK dienen zur Herstellung einer einwandfreien Verbindung von Hydraulikleitungen ohne Lufteinschluss und ermöglichen das Entkuppeln ohne Medienverlust.

Diese Serie ist besonders für robuste Anwendungen geeignet. Um eine optimale Lebensdauer und leckagefreie Anwendung zu gewährleisten, müssen Muffe (Festhälfte) und Stecker (Loshälfte) bis zum Anschlag zusammengeschraubt bzw. gekuppelt werden.

Durch konstruktive Veränderungen ist es nun bei dieser Serie (abhängig von der Baugröße) möglich, sowohl die Muffen- als auch Steckerseite im ungekuppelten Zustand einem Druck von 420 bar / 6090 PSI auszusetzen, ohne dass Bauteile beschädigt werden.

Betriebsdruck
420 bar / 42 MPa / 6090 PSI

Unter Druck kuppelbar
möglich (unter geringem Restdruck)

Der angegebene Betriebsdruck bezieht sich nur auf die Kupplung und ist abhängig von den gewählten Anschlussarten.

Betriebstemperatur
-20° C ... +100° C / -4° F ... +212° F

Material
Stahl

Oberfläche
Zink/Nickel

Standard-Dichtungswerkstoff(e)
NBR (Buna-N®), PTFE

Alternative Dichtungswerkstoffe sind auf Anfrage erhältlich.

Typen BG NW Betriebsdruck Berstdruck
gek. Muffe Stecker
RH 08 2 10 42 MPa (420 bar) 1600 bar 1600 bar 1600 bar
RH 12 3 12,5 42 MPa (420 bar) 1260 bar 1260 bar 1260 bar
RH 16 4 16 42 MPa (420 bar) 1260 bar 1260 bar 1260 bar
RK 20 6 19 35 MPa (350 bar) 1000 bar 1000 bar 1200 bar
RH 25 8 25 42 MPa (420 bar) 1150 bar 1100 bar 900 bar