Menü

Features

  • Aus hochwertigem Kunststoff
  • Hohe Hitzestabilität und Formbeständigkeit
  • Auch im medizintechnischen Bereich einsetzbar

KN

Kunststoffkupplungen

Kupplungen der Serie KN sind konzipiert für den Einsatz in Wartungsanlagen für Industriebatterien. Hier werden sie eingesetzt, um die Batteriezellen zu befüllen und zu entlüften.

Die Kupplungen sind aus hochwertigem Kunststoff mit hoher Hitzestabilität und Formbeständigkeit gefertigt und somit auch im medizintechnischen Bereich einsetzbar, z. B. in Dialyseapparaten.

Zum Kuppeln und Entkuppeln wird die federbelastete Schiebehülse axial verschoben. Die Verriegelung der beiden Kupplungshälften erfolgt durch Präzisionskugeln.

Die Konstruktion der Kupplung ermöglicht den Einsatz von Kupplungssteckern sowohl mit als auch ohne Ventil in einer Muffe mit Ventil.

Betriebsdruck
20 bar / 2 MPa / 290 PSI

Der angegebene Betriebsdruck bezieht sich nur auf die Kupplung und ist abhängig von den gewählten Anschlussarten.

Material
Kunststoff

Standard-Dichtungswerkstoff(e)
NBR (Buna-N®), FKM (Viton®)

Alternative Dichtungswerkstoffe sind auf Anfrage erhältlich.

Typen BG NW Betriebsdruck Berstdruck
gek. Muffe Stecker
KN 06 1 6 2 MPa (20 bar) 80 bar 60 bar 80 bar