Menü

Features FH

  • 350 bar max. Betriebsdruck
  • Hammerfähig
  • Zink-Nickel-Oberfläche

Features FU

  • Kuppelbar bis 350 bar Restdruck

FH/FF/FX/FU

Besonders bedienungsfreundlich

Die Serie FF ist die konsequente Weiterentwicklung der langjährig bewährten flachdichtenden Kupplungen der Serie FH. Die Verwendung hochwertigerer Werkstoffe lässt einen höheren Betriebsdruck zu, als er in der Norm ISO 16028 vorgesehen ist.

Die Funktion der flachdichtenden Kupplungen ist hinlänglich bekannt. Neu ist bei der Serie FF, dass alle Größen als Standard eine Sicherung gegen unbeabsichtigtes Entkuppeln haben, die vom Nutzer optional aktiviert werden kann.

Die Konstruktion der Flachventile stellt sicher, dass beim Kuppeln und Entkuppeln nur ein minimaler Ölverlust bzw. Lufteinschluss auftritt.

Haupteinsatzgebiete dieser Kupplungen sind Arbeitsmaschinen im umweltempfindlichen Bereich und Hydraulikwerkzeuge. Durch die modulare Bauweise steht eine große Anzahl von Anschlüssen, die den internationalen Normen entsprechen, zur Verfügung.

Typen BG NW Betriebsdruck Berstdruck
gek. Muffe Stecker
FH 06 1 6,3 40 MPa (400 bar) 1700 bar 1220 bar 1500 bar
FF 10 2 10 35 MPa (350 bar) 1500 bar 1050 bar 1100 bar
FF 12 3 12,5 35 MPa (350 bar) 1200 bar 1000 bar 1050 bar
FH 16 4 16 35 MPa (350 bar) 1200 bar 1100 bar 1100 bar
FF 19 6 19 35 MPa (350 bar) 1450 bar 1050 bar 1050 bar
FH 25 8 25 26 MPa (260 bar) 800 bar 800 bar 800 bar
FX 38 12 31,5 30 MPa (300 bar) 1000 bar 1000 bar 1000 bar
FH 51 14 51 25 MPa (250 bar) 1000 bar 1000 bar 1000 bar
FU 10 2 10 35 MPa (350 bar) 1700 bar 1500 bar
FU 12 3 12,5 35 MPa (350 bar) 1500 bar 1400 bar
FU 19 6 19 35 MPa (350 bar) 1600 bar 1600 bar